Haar-Anatomie - Alopezie, gegen Haarausfall
  • Haarausfall

    Haarausfall

    Hilfe zum Thema Haarausfall/Alopizie

     

    Haare, mehr als nur ein Kopfschmuck!

  • Medizinskandal Krebs

    Medizinskandal Krebs

    Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Krebstherapeuten der Welt aus diesem mit 1700 Seiten wohl weltweit größten,
    unabhängigen Krebsratgeber erfolgreich zur HEILUNG
    Ihrer Krebserkrankung oder aber sicherer VORBEUGUNG von Krebs nutzen können!
    Hier informieren

  • "Der ultimative Leitfaden

    "Der ultimative Leitfaden

    zur biologischen Verjüngung!"

    Wie Sie revolutionäre, geheim gehaltene Studien der Alternsforschung sowie neue,
    sensationelle Erkenntnisse aus der Gerontologie (Alternswissenschaft)
    aus diesem mit knapp 1400 Seiten den wohl weltweit größten Anti-Aging-Ratgeber!!!
    für sich nutzen können, um nicht nur Ihre Alterung zu bremsen, sondern sogar 
    biologische VERJÜNGUNG  zu erlangen!!!
    Hier informieren

  • Arthrose Heilung

    Arthrose Heilung

    der ultimative Leitfaden!

    Wie Sie Ihre Arthrose-Erkrankung in kürzester Zeit
    mit durch konventionelle Medizin verleugneten Natursubstanzen in den Griff bekommen -
    sogar teilweise Knorpelregeneration erlangen können!
    Hier informieren

  • Arthritis Heilung

    Arthritis Heilung

    Die revolutionäre Heilung

    Wie Sie geheim gehaltene Studien sowie das Insiderwissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus diesem mit knapp
    900 Seiten wohl weltweit größten Arthritis-Ratgeber
    zur erfolgreichen Heilung Ihrer Arthritis-Erkrankung nutzen können!

    Hier informieren

  • "Schlaganfall vorbeugen

    "Schlaganfall vorbeugen

    und die Folgen mindern!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien und dem Insiderwissen der erfolgreichsten
    Schlaganfall-Experten der Welt aus diesem mit
    1039 Seiten wohl größten Schlaganfall-Ratgeber

    Hier informieren

  • "Allergie-Therapie,

    "Allergie-Therapie,

    die zu Ihrer Heilung führt!"

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der
    erfolgreichsten Allergie-Therapeuten der Welt aus diesem mit
    589 Seiten wohl größten deutschsprachigen Allergie-Ratgeber
    erfolgreich zur Behebung aller Symptome und Heilung Ihrer Allergie nutzen können!

    Hier informieren

  • Diabetes Therapie

    Diabetes Therapie

    "Wie Sie erfolgreich Ihren Diabetes therapieren!"

    Wie Sie mit geheim gehaltene Studien und dem Insiderwissen
    der besten Diabetes-Therapeuten der Welt
    erfolgreich Ihren Diabetes therapieren
    und sich vor unangenehmen Folgen von Diabetes schützen!

    Hier informieren

  • "Erfolgreich Entsäuern

    "Erfolgreich Entsäuern

    und Entschlacken"


    Säuren und Schlacken - der tückische Krankmacher…
    "Die Übersäuerung des Körpers ist das Grundübel aller Krankheiten." (Paracelsus)

    Hier informieren

  • Herz natürlich stärken -

    Herz natürlich stärken -

    Herzinfarkt vorbeugen!

    Wie Sie geheim gehaltene Studien und das Insiderwissen der erfolgreichsten
    Herz-Therapeuten der Welt aus diesem mit
    950 Seiten wohl größten Herzratgeber im deutschsprachigen Raum
    erfolgreich zur Stärkung Ihres Herzens und Vermeidung von Herzinfarkt nutzen können!

    Hier informieren

  • Bluthochdruck Behandlung

    Bluthochdruck Behandlung

    Risikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall senken


    So ist Deutschland tatsächlich der Vorreiter mit 55% aller Einwohner, die unter Hypertonie leiden.

    Es handelt sich dabei um ein ernstzunehmendes Problem, das zunehmend mehr Menschen,
    tendenziell auch immer jüngere betrifft. 

    Hier informieren

  • Depression

    Depression

    ganzheitlicher Ansatz zur Behandlung von Depressionen

    Rund 4 Millionen aller Deutschen leiden unter Depressionen,
    ein Trend der leider stetig zunimmt…

    Im Verhältnis leiden dabei ca. doppelt so viele Frauen an Depressionen wie Männer

    Hier informieren

  • Wege aus Alzheimer und Demenz

    Wege aus Alzheimer und Demenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Wie Sie mit geheim gehaltenen Studien sowie dem Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten Ihren Alzheimer sowie Demenz aus diesem mit
    700 Seiten wohl größten Ratgeber im deutschsprachigen Raum
    aufhalten, nicht selten Zustandsbesserung erzielen!

    Hier informieren

  • Die mächtigsten Fettkiller

    Die mächtigsten Fettkiller

    Natürlich abnehmen ohne Diät

    ....mit Hilfe von Powersubstanzen von Mutter Natur!
    Lernen Sie die stärksten, von offiziellen Stellen und den Ärzten verheimlichten
    Fettkiller-Power-Substanzen der Welt kennen und schalten Sie Ihren
    Fettstoffwechsel-Turbo an mit Hilfe unseres
    685 Seiten großen Abnehm-Insiderreports!

    Hier informieren

  • Der sichere Weg aus der Impotenz

    Der sichere Weg aus der Impotenz

    "Der ultimative Leitfaden!"

    Nutzen Sie verheimlichte Studien sowie das Insider-Wissen
    der erfolgreichsten Therapeuten der Welt aus dem
    500 Seiten schweren Insider-Buch um Ihre
    erektile Dysfunktion ein für allemal zu beenden!

    Hier informieren

  • Codex Humanus

    Codex Humanus

    "Codex Humanus - das Buch der Menschlichkeit"

    Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!
    Ein absolutes Muss für jeden gesundheitsbewussten Haushalt!
    Ein Kompendium auf 2015 Seiten!


    Hier informieren

Die Haaranatomie


Bevor wir uns mit konkreten Lösungsmöglichkeiten Ihres Haar-Problems beschäftigen, ist es äusserst interessant etwas über das Haar, dessen Wurzel sowie dessen Nährboden, die Haut zu erfahren.

 

 

Haut, der Nährboden unserer Haare


Auch wenn das eigentliche Problem für Ihren Haarausfall von ganz woanders herrühren kann, findet sich die lokale Stelle, auf die es negativen Einfluß nimmt in jedem Fall im Bereich der Kopfhaut wieder.

 

 

Aufbau der Haut


Die Haut ist unser größtes Organ mit einer Oberfläche von etwa 1,6m2 und einem Gewicht von bis zu 20kg.

Unsere Haut glieder sich in 3 Schichten, die Oberhaut (Epidermis), die Lederhaut (Korium) sowie die Unterhaut (Subkutis).

 

 

Oberhaut (Epidermis)


Die Oberhaut besteht aus äusserster Schutzschicht sowie toten Zellen, sie ist so dünn wie Papier und hat die Aufgabe uns vor Sonnenstrahlen, vor Hitze und Kälte sowie manueller Manipulation (Druck, Zug, Reibung) zu schützen.

Die Oberhaut wird durch die Lederhaut unter ihr mit Nährstoffen versorgt und wird selbst nicht durchblutet. Die Epidermis der Kopfhaut erneurt sich beim gesunden Menschen etwa alle 14-30 Tage vollständig. Dies vollzieht sie über ständige Zellteilung.

Die abgestossenen, alten Zellen wandern nach aussen und verhornen dabei, anschließend blättern sie ab.

 

 

Lederhaut (Korium)


Die Lederhaut ist die mittlere Hautschicht. Hier verzweigen sich die Blutgefäße in feine Kapillaren und versorgen über den Blutfluß die Haut und die Haare mit Nährstoffen und Sauerstoff, desweiteren transportieren sie Giftstoffe aus der Kopfhaut raus.

Die Kapillare haben aber noch weitere Funktionen: sie sind für die Temperaturregulierung unseres Körpers zuständig und nehmen sogar Einfluß auf unsere Haarfarbe. Die in der Lederhaut befindlichen Nervenfasern ermöglichen die Reizwahrnehmung unserer Kopfhaut, steuern die Funktion der Haarfollikel, aber auch der Talg- und Schweißdrüsen.

 

 

Unterhaut (Subcutis)


Wie der Name bereits aussagt, stellt die Unterhaut die unterste der drei Hautschichten dar. In die Unterhaut sind Fettzellen eingelagert, die den Schädel vor Gewalt von aussen schützen sollen, ebenfalls aber eine Wärmeisolierung darstellen und nichtzuletzt ein Nahrungsdepot für die Haarwurzeln bieten. Entsprechend ist die Unterhaut mit zahlreichen Blutgefäßen sowie Nervenfasern durchzogen, die für die Versorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff sorgen.

 

 

Entsäuern und Entschlacken

Säuren und Schlacken - der tückische Krankmacher…

"Die Übersäuerung des Körpers ist das Grundübel aller Krankheiten." (Paracelsus) 

Hier informieren

 

 

Haare

Interessante Zahlen zum Thema Haar:


  • unsere Haare wachsen täglich um 0,3mm , wöchentlich um 2,1mm und im Monat um ca. 1cm
  • das Kopfhaar wird durchschnittlich bis zu 80cm lang
  • der Haardurchmesser beträgt ca. 0,1mm
  • die Lebensdauer eines Haares beträgt zwischen 2-5 Jahren
  • pro Quadratzentimeter besitzen wir 150-200 Haare

 

 

Aufbau der Haare


Das Haar an sich ist ein Faden aus Horn und besteht im Wesentlichen aus Keratin. Ähnlich wie bei der Haut auch, besteht das Haar aus drei Schichten, der Horn- und Schuppenschicht (Cuticula), dem Cortex (Faserschicht) und der Medulla (Haarmark).

 

 

Horn- und Schuppenschicht (Cuticula)


Die Cuticula stellt die äussere Haarschicht dar, die aus abgestorbenen, verhornten Zellen besteht, die schuppenartig übereinander geschichtet sind. Der Glanz eines gesunden Haares ist auf eine glatte und geschlossene Oberfläche der Schuppenschicht zurückführbar, die sehr schön das Licht reflektiert.

 

 

Faserstamm (Cortex)


Die Cortex befindet sich direkt unter der Cuticula und nimmt mit 80% den größten Anteil an der gesamten Haarsubstanz ein.

Eigenschaften wie Festigkeit, Elastizität und Sprungkraft des Haares werden von dieser Faserschicht bestimmt, abhängig von den rund 20-30 Makrofibrillen, die in den Cortex-Zellen eingelagert sind. Die Makrofibrille enthält wiederum Hunderte von Mikrofibrillen, die wiederum Protofibrillen enthalten, die aus helixförmigen Keratin-Molekülen bestehen. Die Cortex enthält ebenfalls die Farbpigmente, die durchschimmern und unserem Haar nach aussen seine Farbe geben.

 

 

Haarmark (Medulla)


Das Haarmark, die Medulla, bildet die innerste Haarschicht und besteht aus Cortexzellen, Zellwandungen, Fetten und Abbauprodukten.

Die Kopfhaut verfügt über entsprechende Kanäle, die von der Haarwurzel in der Unterhaut bis zur Oberhaut reichen, hier wächst unser Haar heraus. Ob wir gerades oder aber gewelltes Haar haben, hängt von der Form eines solchen Kanals ab, durch das das Haar verläuft.


Die Einheit aus einem solchen Kanal und der Haarwurzel bildet das s.g. Haarfollikel, dessen unterstes Teil die Haarzwiebel ist, in der das Haarwachstum beginnt. Die Haarzwiebel wiederum besteht aus der Matrix und der Haarpapille. Innerhalb der Matrix werden durch Zellteilung neue Haarzellen gebildet und in der Haarpapille wird der Farbstoff Melatonin gebildet, der im weiteren Verlauf unseren Haaren ihre natürliche Farbe verleiht.

Das Haarfollikel wird durch ein dichtes Adernsystem genährt, die Haarpapille sorgt für die Nährstoffzufuhr von Innen heraus.

Jedes Haar verfügt über seinen eigenen Muskel, der es aufrichtet. Desweiteren ist jedes einzelne Haar von Nerven umgeben, die auf äussere Reize wie Kälte, Wärme, mechanische Reize reagiert und uns in bestimmten Situationen beim Zusammenziehen des jeweiligen Muskels die "Haare zu Berge stehen" läßt!

 

 

Bluthochdruck Behandlung

So ist Deutschland tatsächlich der Vorreiter mit 55% aller Einwohner, die unter Hypertonie leiden.
Es handelt sich dabei um ein ernstzunehmendes Problem, das zunehmend mehr Menschen, 
tendenziell auch immer jüngere betrifft. 

Sie können aktiv etwas dagegen unternehmen!

Hier informieren

 

 

 

Headerfoto ©Karina Sturm by pixelio.de


Die Vitaminum ProLife Bibliothek

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht zur Eigendiagnose oder Eigenbehandlung von Krankheiten dienen.
Bitte gehen Sie zum Arzt wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Fragen haben, da diese Website keinen ärztlichen Rat ersetzen soll und kann.